Wie Sie Ihrem Luftbefeuchter Duftöl hinzufügen

so fügen sie ihrem luftbefeuchter duftol hinzu

Was sind ätherische Öle?

Ätherische Öle werden schon seit Tausenden von Jahren wegen ihrer gesundheitlichen und medizinischen Eigenschaften verwendet. Aufgrund ihrer antidepressiven, antiviralen, entgiftenden und beruhigenden Wirkung erfreuen sich ätherische Öle zunehmender Beliebtheit als natürliche und kostengünstige Therapie für einige gesundheitliche Probleme. Aber was sind ätherische Öle?

Ätherische Öle sind eine hochkonzentrierte Form natürlicher Öle in Pflanzen, die ein starkes Aroma haben. Das Öl wird durch Destillation verschiedener Pflanzenteile wie Samen, Wurzeln, Rinde, Blätter oder Schalen gewonnen. Diese Öle enthalten die heilenden Eigenschaften und den Duft der Pflanze. Am häufigsten werden ätherische Öle in der Aromatherapie verwendet, wo die heilenden Eigenschaften des Öls durch sein Aroma erzielt werden.

Eine der besten Methoden, ätherische Öle zu verwenden, ist das Inhalieren. Wenn diese ätherischen Öle eingeatmet werden, haben sie psychologische und physische Vorteile. Nicht nur das starke Aroma des ätherischen Öls stimuliert das Gehirn, um eine Reaktion auszulösen, sondern ihre natürlichen Bestandteile können auch therapeutische Vorteile für die Lunge bieten.

Die Verwendung von ätherischem Öl in Luftbefeuchtern

Luftbefeuchter sind Geräte, die dazu dienen, Wasserdampf in die Atmosphäre eines Raumes einzubringen. Trockenes Wetter kann dazu führen, dass die Luftfeuchtigkeit in einem Raum auf 10-20 % sinkt. Diese niedrige Luftfeuchtigkeit kann Husten, Allergien, Schnarchen und viele andere schwere Gesundheitsstörungen verursachen. Luftbefeuchter fügen der Luft Wasserdampf hinzu, der unsere Nasengänge befeuchtet und so Sinusitis, Verstopfung und viele andere Gesundheitsprobleme lindern kann.

Hinzufügen von ätherischen Ölen zu Luftbefeuchtern

Luftbefeuchter werden eingesetzt, um die Symptome von Atemwegserkrankungen und Nasennebenhöhlenproblemen zu lindern. Durch Zugabe einiger Tropfen ätherischer Öle in das Wasser von Luftbefeuchtern kann der Duft verbreitet werden. Dieser wohltuende Duft sorgt für sofortigen Komfort und lindert Erkältungen und Verstopfungen.

Viele Menschen, die die therapeutische und wohltuende Wirkung ätherischer Öle nutzen wollen, geben sie in die Tanks von Luftbefeuchtern, so dass sich der Duft des Öls mit den Wasserdämpfen im Raum verteilt und Sie und Ihre Lieben von den vielfältigen Vorteilen profitieren. Aber sind Luftbefeuchter wirklich dafür gebaut?

Was sind Luftbefeuchter?

Luftbefeuchter können leicht mit Diffusoren verwechselt werden. Beide Geräte haben einen Wassertank und leiten mit Hilfe von Strom Wasserdampf in die Luft. Obwohl Diffusoren wie Luftbefeuchter aussehen, geben sie kaltes Wasser an die Luft ab. Diffusoren sind so konstruiert, dass sie die Moleküle der ätherischen Öle in Wasser aufspalten und diese aromatischen Moleküle in die Luft abgeben. Auf diese Weise wird das Aroma dieser ätherischen Öle in die Atmosphäre des Raums eingebracht. Diffusoren sind also speziell für diese Aufgabe konzipiert. Luftbefeuchter hingegen sind nicht für diesen Zweck gebaut und eignen sich aus diesen beiden Gründen nicht für diese Aufgabe.

  • Die meisten Luftbefeuchter funktionieren, indem sie das Wasser erhitzen und Wasserdampf an die Luft abgeben. Die Erhitzung kann die Eigenschaften des empfindlichen Öls im Wasser beeinträchtigen. Sie können also nicht die gewünschten Ergebnisse erwarten, da die Erhitzung sogar die Qualität des Öls beeinträchtigen kann.
  • Luftbefeuchter bestehen meist aus Kunststoff, und ätherisches Öl im Wasser kann die Kunststoffteile zersetzen und Probleme mit Ihrem Luftbefeuchter verursachen.

Kaltluftbefeuchter können jedoch als Diffusor funktionieren und für diesen Zweck verwendet werden. Sie sollten in den Einlagen, die mit den Spezifikationen Ihres Luftbefeuchters geliefert werden, nachsehen, ob er mit ätherischen Ölen verwendet werden kann. Wenn Sie es sich leisten können, sollten Sie sich für einen Diffusor entscheiden, da er für diese spezielle Aufgabe gebaut ist.

Ätherische Öle für Säuglinge

Ätherische Öle sind eine hochkonzentrierte Form von Ölen, die aus Pflanzen extrahiert werden. Selbst Erwachsene sollten bei der Anwendung vorsichtig sein, und wenn es um Babys geht, sollten wir besonders vorsichtig sein. Selbst das Einatmen von ätherischen Ölen wird für Babys unter 6 Monaten nicht empfohlen.

Einige Öle können für Ihr Baby unbedenklich sein, sollten aber trotzdem nur über einen kurzen Zeitraum verteilt werden. Sie können ein oder zwei Tropfen in das Wasser geben, um das Baby zu beruhigen, aber es sollten Vorsichtsmaßnahmen für allergische Reaktionen bei Babys getroffen werden.

Welches sind die besten ätherischen Öle für Luftbefeuchter?

Achten Sie beim Hinzufügen einiger Tropfen ätherischer Öle zu Ihrem Luftbefeuchter darauf, dass Sie keine synthetischen und rein duftenden Öle kaufen, die nur dazu gedacht sind, einen Duft im Raum zu verbreiten, ohne irgendwelche therapeutischen Eigenschaften zu haben. Kaufen Sie ein Heilöl bester Qualität, das biologisch und nicht aromatisiert ist, damit Sie den größtmöglichen Nutzen daraus ziehen können. Einige ätherische Öle, die Sie in Ihrem Luftbefeuchter verwenden können:

Pfefferminzöl

Es wird auch als Glücksöl bezeichnet. Pfefferminzöl ist hervorragend geeignet, um die Konzentration zu steigern, Kopfschmerzen und Nebenhöhlenprobleme zu lindern. Es kann auch bei Depressionen helfen. Wenn Sie eine Diät machen, wirkt Pfefferminze nachweislich auf die Sättigungszellen im Gehirn und gibt Ihnen ein Sättigungsgefühl.

Lavendelöl

Lavendelöl kann eine sehr beruhigende Wirkung haben. Wenn Sie unter Schlafproblemen leiden, können Sie ein paar Tropfen Lavendelöl in Ihrem Zimmer verteilen, um eine erholsame Nacht zu verbringen. Lavendelöl ist auch hilfreich bei Depressionen, Müdigkeit, Körperschmerzen und Stress.

Eukalyptusöl

Eukalyptusöl hat heilende Eigenschaften. Es wirkt pilzhemmend und antibakteriell und kann Erkältungen, Grippe und Muskelschmerzen lindern und auch Karies vorbeugen. Das Öl ist auch ein Antidepressivum und hebt die Stimmung.

Teebaumöl

Teebaumöl ist ebenfalls antimykotisch und antibakteriell. Es reinigt die Luft in Ihrem Zimmer. Sie können den giftigen Schimmel in Ihrem Haus loswerden, indem Sie Teebaumöl verbreiten. Es kann bei Erkältungen, Grippe, Atemwegserkrankungen und Allergien helfen. Es gibt auch ein ruhiges und beruhigendes Gefühl bei Depressionen und mentalem Stress.

Rosenöl und Sandelholzöl

Diese Öle werden eigentlich nicht wegen ihrer heilenden Eigenschaften verwendet. Es handelt sich um hocharomatische Öle, und wenn Sie sie in Ihrem Zimmer verteilen, verbreitet sich ein herrlicher Duft im Raum. Sie können eine romantische Nacht mit dem Duft von Rosen- oder Sandelholzöl planen. Sie können sich entspannen und alle Probleme vergessen und sich ab und zu eine Luxusbehandlung gönnen.

Wie Sie ätherisches Öl in Ihren Luftbefeuchter geben

Wie bereits erwähnt, sind Luftbefeuchter für die Zerstäubung von ätherischen Ölen gedacht, aber es gibt auch Luftbefeuchter, die für diesen Zweck gebaut sind. Es gibt Luftbefeuchter, die auch als Diffusor fungieren. Diese Luftbefeuchter halten den Raum feucht und verbreiten gleichzeitig den aromatischen und therapeutischen Duft des Öls in der Luft. Bei diesen Luftbefeuchtern wird dem Luftbefeuchter ein spezieller Zerstäuber oder Duftdiffusor hinzugefügt, der die Öle getrennt vom Wassertank aufbewahrt und sie in die Luft sprüht.

Sie können den Luftbefeuchter wählen, der am besten zu Ihren Anforderungen passt. Ein kleines Gerät eignet sich gut für einen kleinen Raum, aber wenn Sie die Atmosphäre eines großen Wohnzimmers oder eines Hauses verändern wollen, ist ein größeres Gerät sicherlich angebracht.

Was dir auch gefallen könnte:

Ätherische Öle haben viele therapeutische Eigenschaften und helfen bei Grippe, Erkältung, Stauung, Allergien und Depressionen. Ihre Heilkräfte lassen sich am besten nutzen, indem man sie in die Luft verteilt. Diffusoren oder Luftbefeuchter für diese Öle können verwendet werden, um die Moleküle dieser Öle in der Raumluft zu verteilen. Normale Luftbefeuchter sollten für diesen Zweck nicht verwendet werden, da diese Öle die Geräte verstopfen und den Kunststoff zersetzen können. Wenn Sie dennoch einen Luftbefeuchter für diesen Zweck verwenden möchten, ist ein Kaltluftbefeuchter besser geeignet, da ein Warmluftbefeuchter die heilenden Eigenschaften der ätherischen Öle verändern oder zerstören kann.

Aromatherapie

Ätherische Öle Diffuser Aroma Luftbefeuchter: 400ml Ultraschall Duft Raumbefeuchter Elektrisch Duftlampe Aromatherapie Vernebler Holz Luft Diffusor mit LED & Timer für Schlafzimmer Wohnung Büro Yoga
  • Aroma Diffuser für ätherische Öle: Diffusor mit Holzmaserung arbeitet bis zu 6 bis 10 Stunden, 3 Timer (1H / 3H / 6H) und kontinuierlich. 2 einstellbarer Kühlnebelmodus. Der Aroma Diffusor hat einen 400 ml Wassertank und sein Deckel kann leicht entfernt werden, damit Sie Wasser oder ätherische Öle hinzufügen können. Es ist leicht zu reinigen.
  • Diffusoren mit 7 wechselnden Farben für ätherische Öle: Dieser elektrische Aromavernebler verfügt über 7 LED-Farben. Drücken Sie die Taste "Licht", um die Lichtfarbe zu ändern (fest auf eine Farbe / kontinuierlicher Farbwechsel). Es kann auch ein Schlafdiffusor sein, der als Nachtlicht verwendet wird, um Ihre Schlafatmosphäre anzupassen.
  • Sicherer Ultraschall-Diffusor: Der Cool Mist-Diffusor besteht aus BPA-freiem Material. Es erzeugt keine Hitze, ist ungiftig und harmlos und wird häufig im Schlafzimmer, Zuhause, im Spa und im Büro verwendet. Es ist sicher und zuverlässig. Dieser Duft von Vernebler verwendet Ultraschalltechnologie, erzeugt keinen Lärm, wird Ihr Studium, Ihre Arbeit und Ihren Schlaf nicht stören.
  • Aromatherapie Diffusor mit automatischer Abschaltung: Wenn dem Diffusor das Wasser ausgeht oder die Zeit abgelaufen ist, hört er automatisch auf zu arbeiten. Dies ist ein beruhigender Diffusor für ätherische Öle. Bitte fügen Sie nicht mehr Wasser als die Obergrenze hinzu.
  • Luftbefeuchter und Diffusor in einem: Es kann als Diffusor verwendet werden und ätherische Öle als Aromatherapiegerät hinzufügen, um eine Aromatherapie zu erleben, oder als Luftbefeuchter, um Luft zu befeuchten. Es kann auch als Nachtlicht verwendet werden, um eine angenehme Schlafatmosphäre zu schaffen.

Merkmale:

  • Modi: Dauernebel, 1H/3H/6H-Muster, nur Licht und nur Nebel
  • natürliches Design und Materialien
  • Automatische Abschaltung bei Wassermangel zur Sicherheit
  • Funktioniert bis zu 10 Stunden mit einem vollen Wassertank
  • Laufzeit von ca. 10 Stunden mit einer Füllung
  • LED-Stimmungsbeleuchtung mit separater Ein/Aus-Steuerung
  • Ideal für große und kleine Räume, einschließlich Schlafzimmer, Büros, Schlafsäle und Hotelzimmer
  • Läuft im Dauerbetrieb oder mit automatischer Abschaltfunktion (60/180/360 Min.)

Leave a Comment