Philips Ac3256 Luftreiniger im Test (2022)

Der Philips AC3256 ist ein großer Luftreiniger mit HEPA-Filter, der die Luft reinigt und den Menschen hilft, ihre Allergien in den Griff zu bekommen.

Sale
Philips Series 2000 Luftreiniger – entfernt Pollen, Staub, Viren und Allergene* in Räumen mit bis zu 79 m², 3 Geschwindigkeitsstufen, Sleep-Modus (AC2887/10)
  • Gesunde Luft: Luftreiniger bis 79 m² mit 3 Geschw.-Stufen und Sleep-Modus – Dreilagiger Filter mit NanoProtect HEPA entfernt 99,97 % der Partikel bis 0,003 µm (PM2.5, Bakterien, Viren, Tierhaare)*
  • Sensoren erfassen Luftqualität: Der Luftreiniger zeigt die Luftqualität in Echtzeit an – Automatikmodus wählt die optimale Einstellung – reinigt die Luft in einem 20-m²-Raum in unter 9 Minuten**
  • Ultraleiser Sleep-Modus: Idealer Luftreiniger fürs Schlafzimmer, mit Dimmfunktion und nachts nahezu lautlos – verbessert die Luftqualität und versorgt die ganze Familie mit sicherer, sauberer Luft
  • Niedriger Energieverbrauch: Dank des energiesparenden Designs benötigt unser Luftreiniger mit Luftfilter zum Filtern der Luft nicht mehr Strom als eine gewöhnliche Glühbirne
  • Lieferumfang: Luftreiniger, Luftfilter, Aktivkohlefilter

Philips AC3256 Luftreiniger Ausführlicher Test

Mit einer der höchsten Luftreinigungsraten (CADR) aller auf dem Markt erhält dieser Luftreiniger mit 367 m3/h unsere Stimme. Der Philips Luftreiniger der 3000er Serie kann ultrafeine Partikel bis zu einer Größe von 0,02 um entfernen und 99,97 % der in der Luft befindlichen Allergene auffangen.

Anstatt Sie mit all den Spezifikationen und Funktionen zu langweilen, beginnen wir mit einer Auflistung der guten Eigenschaften und gehen dann auf einige der Schwachstellen und Verbesserungsmöglichkeiten ein.

Philips AC3256

Das Gute

Beim Einschalten leuchtet die Luftqualitätsanzeige im “Luftschacht” auf, so dass der Benutzer die Luftqualität in seiner Umgebung schnell beurteilen kann. Der Farbring bietet ein einfaches Feedback: helles rotes Licht für sehr schmutzige Luft, lila für mäßige Qualität und blau für saubere Luft. Da wir in einer relativ sauberen Umgebung leben, erhalten wir nur das kühle blaue Licht. In stark verschmutzten Umgebungen leuchtet es violett und rot, das haben wir online bei anderen Benutzern gesehen.

Das ist aber nicht der einzige Indikator für die Luftqualität. Nach einer Weile ermittelt das Gerät die tatsächliche Luftqualität mit Hilfe eines professionellen Sensors. Dieser befindet sich an der Seitenwand in der Mitte des Geräts. Er bietet einen Echtzeit-Benchmark der Raumluftqualität mit Hilfe der PM2,5-Anzeige.

Sie beginnen sich Sorgen zu machen, wenn ein hoher PM2,5-Wert festgestellt wird. Bei unserem Gerät wird ein Wert von etwa 10 registriert, der nach längerem Gebrauch, etwa ein oder zwei Stunden, auf 1 oder 2 sinkt. Der Sensor ist recht empfindlich und kann sogar Staub aufwirbeln, wenn man einfach am Gerät vorbeigeht.

WAS IST PM2.5: Auch wenn es den Nutzern nicht sofort klar ist, steht PM für Particulate Matter (Feinstaub), und PM2.5 sind Partikel in der Luft mit einer Größe von weniger als 2,5 µm (Mikrometer oder Mikron), ein Maß, das für Luftschadstoffe verwendet wird, insbesondere für organischen Staub, in der Luft befindliche Bakterien oder vom Menschen verursachte Partikel (Baustaub und Kohlepartikel aus Kraftwerken), aber nicht für Gasschadstoffe. Sie haben vielleicht schon einmal von PM2,5 und PM10 gehört, die von den Regierungen zur Messung der Luftqualität verwendet werden.

Der hohe CADR-Wert bedeutet, dass 99 % der Bakterien in einer Stunde erfasst und 99 % des Staubs, der Tierhaare und Pollen und sogar einige Viren wie H1N1 entfernt werden können. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass wir ihn brauchen, aber er bietet auch die Sicherheit, dass er vor schädlichen Gasen schützt. Formaldehyd, Toluol und TVOC wurden erwähnt.

Es gibt 5 Geschwindigkeitsmodi (1-5) und 2 Auto-Modi (Auto und Allergen Auto).

Im Auto-Ventilatormodus ist das Gerät leise (33 dB), leise genug für den Einsatz in der Nacht. Sogar direkt neben dem Bett.

Es gibt einen Schlafmodus (Nachtmodus), in dem die Lüftergeschwindigkeit und der Geräuschpegel reduziert werden. Sie können auch die Beleuchtung des Bedienfelds und des Farbringes ausschalten, um einen ungestörten, komfortablen Nachtschlaf zu gewährleisten.

Das Gerät ist leicht und einfach zu transportieren, mit einem gut durchdachten Griff, der aussieht, als wäre er Teil des Designs und nicht nur ein Griff.

Das Gerät wird mit eingebauten Filtern geliefert. Sie müssen es öffnen, die Filter auspacken und sie vor der Verwendung wieder einsetzen. Kein großes Problem, da diese leicht zugänglich sind.

Er verfügt über einen dreistufigen Filter (siehe Auspacken und Einbau unten):

  • Stufe 1: Vorfilter, der Haare, Staub und große Partikel herausfiltert, ein Kohlefilter
  • Stufe 2: Aktivkohlefilter zur Entfernung von Gerüchen und schädlichen Gasen
  • Stufe 3: ein extra dicker NanoProtect HEPA- und AC-Filter für hocheffiziente Luftreinigung.

Die Filter sind leicht zu reinigen und auszutauschen. Die Frontklappe lässt sich schräg aufklappen und wird durch Verschlüsse und Magnete gehalten. Wenn alle Filter eingesetzt sind, lässt sie sich schnell wieder einrasten und an Ort und Stelle befestigen.

Es ist ein großartiger Schutz für Allergiker, die vor allem unter Heuschnupfen verursachenden Pollen leiden. Der häufigste Verursacher sind Gräserpollen.

Die Betroffenen leiden unter ständigem Juckreiz, tränenden Augen und Nasen und in 30 % der Fälle auch unter Pollenasthma. Heuschnupfen verursacht bei den Betroffenen Schwierigkeiten im häuslichen, sozialen und beruflichen Leben.

Es gibt einen speziellen AL-Modus (Allergenmodus), der entwickelt wurde, um häufige Allergene in der Luft wirksam zu entfernen, damit die Betroffenen ihre Allergien in Innenräumen besser in den Griff bekommen.

Anhand des Luftqualitätssensors und des Verschmutzungsgrads der Raumluft, des Luftstroms und der Betriebszeit berechnet das Gerät die Lebensdauer des Filters und warnt den Benutzer mit einem Hinweis, wenn der/die Filter ausgetauscht werden müssen.

Sensor-Touch-Oberfläche mit großer numerischer Anzeige und intuitiven Optionen.

Das Gerät ist Energy-Star-zertifiziert und verbraucht nur bis zu 60 Watt Strom.

Der Philips AC3256 Luftreiniger leistet hervorragende Arbeit beim Filtern und Reinigen der Luft in Ihrem Raum. Er kann sogar als Ventilator eingesetzt werden, um an heißen Tagen die Luft im Raum zu bewegen, wenn Sie sich nicht am Lärm stören, wenn Sie den Ventilator auf hohe Geschwindigkeit einstellen.

Sie erhalten nicht nur Kühlung, sondern auch frischere und sauberere Luft. Uns gefällt, dass der mittlere Ring in verschiedenen Farben leuchtet, um die Luftqualität anzuzeigen. Sie können ihn übrigens ausschalten, wenn Sie ihn in der Nacht als störend empfinden.

Die Timer-Option ist großartig, um die Luft im Raum tagsüber zu reinigen, wenn Sie es vorziehen, das Gerät nachts auszuschalten. Aber selbst wenn sie abends eingeschaltet ist und das Armaturenbrett und das Ringlicht ausgeschaltet sind, merkt man kaum, dass sie da ist.

Das Schlechte

Es wird laut, wenn man die Lüftergeschwindigkeit auf 5 stellt. Das ist angesichts seiner Größe zu erwarten. Das Gerät ist für die höchste Luftreinigungsleistung und für die Luftreinigung in großen Wohnzimmern von 31 bis 76 m2 ausgelegt. Online-Quellen geben an, dass es für Räume mit einer Größe von bis zu 95 m2 eingesetzt werden kann.

Wenn Sie die Gebläsegeschwindigkeit auf hoch (4 oder 5) einstellen, sollten Sie alle Türen und Fenster schließen und den Raum verlassen, da er die Luft ziemlich stark bewegt und möglicherweise etwas Staub aufwirbelt. Außerdem wird die Raumtemperatur dadurch erheblich gesenkt.

Er ist groß und in einem Raum gut sichtbar. Er nimmt zwar nicht viel Platz in Anspruch, ist aber nicht zu übersehen. Mit seiner klaren Linie, dem modernen, minimalistischen Look und dem futuristischen Design wird er mit Sicherheit für Gesprächsstoff sorgen, aber wenn sich Staub auf dem Bedienfeld ablagert, sollte man ein Staubtuch zur Hand haben.

Sie können das Bedienfeld zwar mit der Kindersicherung sperren, aber es ist sehr empfindlich. Die Touch-Oberfläche reagiert auf jede Berührung und gibt im Kindersicherungsmodus einen Warnton von sich, der Kinder noch mehr dazu anregt, das Gerät zu benutzen. Das Touchpanel reagiert sogar auf ein Tuch, mit dem wir den Staub davon abwischen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens, die Kosten für den Austausch der Filter kann unerschwinglich sein, vor allem der HEPA-Filter und die Aktivkohle. Da wir uns in einer relativ sauberen Umgebung befinden, müssen wir dies hoffentlich nicht allzu oft tun, und wenn doch, dann ist das Produkt im Preis gesunken. Auf der Website des Herstellers finden Sie unter Teile und Zubehör Ersatz. Alternativ können Sie auf Amazon nach Ersatz-HEPA- und Aktivkohlefiltern von Drittanbietern suchen.

Im Handbuch steht, dass Sie eine kurze Frist haben, bevor sich das Gerät abschaltet, sobald die Meldung “Filter ersetzen” erscheint. Sie können den Filter durch einen neuen ersetzen und die Meldung zurücksetzen, indem Sie die dort beschriebenen Schritte ausführen. Damit soll verhindert werden, dass die Benutzer den Luftreiniger weiter benutzen, obwohl er aufgrund des Zustands des Filters nicht mehr wirksam ist.

Was dir auch gefallen könnte:

Das könnte besser sein

Philips AC3256

In Anbetracht der Tatsache, dass wir gutes Geld dafür bezahlen, und in der heutigen vernetzten Welt könnte der Luftreiniger besser mit einer App oder über das Internet gesteuert werden. Ja, das wäre übertrieben, aber hey, wenn ich Licht, Lautsprecher, Raumtemperatur, Videokameras, Schlösser und Stromschalter über die Cloud steuern kann, wäre es schön, wenn ich auch meinen Luftreiniger steuern könnte.

Außerdem könnten die Ersatzfilter preislich günstiger sein. Da wir bereits eine beträchtliche Investition getätigt haben und so gut wie an die Marke und das Modell gebunden sind, ist es das Beste, wenn Philips uns billigere Ersatzfilter anbietet.

Leave a Comment