Klimagerät 12000 Btu Vergleich & Kaufberatung 2022

Möchten Sie das beste 12000-BTU-Klimagerät auf dem Markt finden?
Dann kann Ihnen dieser Leitfaden helfen.
Im Folgenden finden Sie die beliebtesten und leistungsstärksten Klimageräte mit einer Kühlleistung von 12000 BTUs, die einen Raum von bis zu 550 Quadratmetern kühlen können.
Als Experten für Klimaanlagen wissen wir, dass die Kühlungsbedürfnisse und das Budget eines jeden Menschen unterschiedlich sind.

klimagerät 12000 btu

Wie Sie unten sehen werden, haben wir die besten 12000-BTU-Fenster-Klimageräte, die besten 12000-BTU-Modelle für tragbare Klimaanlagen und die besten 12000-BTU-Minisplit-Systeme getestet, um Ihnen zu helfen, ein Gerät zu finden, das genau Ihren Bedürfnissen entspricht.
Wenn Sie unsere Ratschläge befolgen, können Sie viel Zeit und Geld beim Kauf Ihrer neuen Klimaanlage sparen.

Was dir auch gefallen könnte:

Die 7 Besten Klimagerät 12000 btu Im Vergleich

1. Friedrich Chill Premier Smart Window Air Conditioner – Klimagerät 12000 Btu Testsieger

Friedrich Chill Premier Smart-Fenster-Klimagerät mit integriertem WLAN 12.000 BTU
  • Kühlleistung (BTU): 12000
  • Anzahl der Kühlgeschwindigkeiten: 3.
  • Energy Star: Ja
  • Wi-Fi-fähig
  • Filtertyp: waschbar

Unser High-End-Gerät ist das Premier Smart Window Air Conditioner von Friedrich.

Zusätzlich zu einigen der Funktionen, die unsere anderen Top-Picks haben, kommt dieses Gerät mit Smart Wi-Fi-Steuerung einschließlich einer Smartphone-App und Sprachsteuerung, die sich mit Ihrem Amazon Alexa oder Google Home synchronisiert.

Außerdem verfügt es über eine Fernbedienung, 3 Lüftergeschwindigkeiten und eine 8-fache Luftstromsteuerung. Das Klimagerät verfügt außerdem über einen einzigartigen Schlafmodus, eine Spareinstellung und einen 24-Stunden-Timer.

Vorteile

  • 3 Gebläsestufen mit 8-Wege-Luftstromregelung
  • Die hohe Energieeffizienz
  • Intelligente Wi-Fi-Fähigkeit
  • Schlafmodus und Energiespareinstellungen
  • Programmierbare 24-Stunden-Zeitschaltuhr
  • Geringe Größe

Nachteile

  • Preis

2. Frigidaire FFRE1233S1

Frigidaire 12.000 BTU 115 V Window-Mounted Compact Klimaanlage mit Temperatur Sensing Fernbedienung
  • 2016 Energy Star: 12,0 Energieeffizienz-Verhältnis (EER Steam-powered)
  • 12.000 BTU Compact Air Conditioner für window-mounted Installation
  • Schnell kühlt einem Raum bis zu 550 sq. ft
  • Entfeuchtungsleistung bis zu 3,8 Liter pro Stunde
  • Saubere Luft Ionisator entfernt Pollen und andere Verunreinigungen aus der Luft für Entlastung für Allergiker

Dieses Standard-Fenstergerät mit 12.000 BTU wird Ihnen eine außergewöhnliche Erfahrung bieten, wenn es um die Fläche geht, die es abdecken kann. Mit einer Kühlfläche von 550 Quadratmetern müssen Sie sich keine Sorgen machen, ob es seine Aufgabe auch auf den größten Flächen erfüllen wird. Auch an Entfeuchtungsfunktionen mangelt es ihm nicht, da diese eingebaute Funktion bis zu 3,8 Liter feuchte, heiße Luft pro Stunde absaugen kann.

Funktionen wie der Timer und der Schlummermodus sind ebenfalls großartige Ergänzungen, die über das elektrische Bedienfeld des Geräts gesteuert werden. Das Hauptaugenmerk auf saubere, kühle Luft geht mit Hilfe des Ionisators, der schlechte Gerüche und Verunreinigungen aus der Umgebung entfernt, nie verloren. Der Wirkungsgrad schließlich liegt mit 11,3 über dem Standard.

Bottom Line Mit einer Abdeckung von ca. 550 m² ist dieses Produkt mehr als effizient und effektiv, wenn es um die Kühlung und Reinigung der Luft geht. Der EER-Wert liegt über der Norm und erreicht einen Wert von 11,3, was weit über den Anforderungen liegt. Der Ionisator trägt auch zur Reinigung der Luft bei, da er alle Verunreinigungen und schlechten Gerüche herausfiltert – perfekt für alle, die Haustiere haben. Wenn Sie in einem heißen Klima leben und nachts nicht schlafen können, kann der Luftentfeuchter die schwere, feuchte Luft absaugen, indem er stündlich etwa 3,8 Liter entzieht.

Alle diese Einstellungen können über das Bedienfeld angepasst werden. Ein Nachteil ist, dass das Gerät nicht mit einer Fernbedienung ausgestattet ist, was die Bedienung wesentlich bequemer machen würde. Das Problem mit diesem Klimagerät ist, dass es sich regelmäßig überhitzt. Der Luftentfeuchter verfügt auch nicht über eine Option zur kontinuierlichen Entleerung, die nicht viele haben, aber es wäre schön, sie zu haben.

Vorteile

  • EER von 11,3
  • Bedienfeld
  • Deckt eine Fläche von 550 Quadratmetern ab.
  • Extrahiert 3,8 Liter pro Stunde
  • Ionisator reinigt Verunreinigungen

Nachteile

  • Keine Fernbedienung
  • Regelmäßige Überhitzung
  • Kein kontinuierlicher Abfluss

3. LG LP1215GXR

LG 12.000 BTU 115 V Tragbare Klimaanlage mit LCD-Fernbedienung, Schwarz
  • Mobiles Klimagerät 12.000 BTU benutzt Standard 115 V-Steckdose
  • Kühlt einem Raum bis zu 400 sq. ft
  • Entfeuchtungsleistung bis zu 1,2 Liter pro Stunde
  • Voll LED Display Panel und LCD-Fernbedienung
  • 3 Drehzahlen, 3 Kühlung Geschwindigkeiten und Energy Saver Modus

Für ein so günstiges Gerät ist dieses tragbare Gerät ziemlich elegant und schick. Dank des kompakten Designs fügt sich das Gerät nahtlos in seine Umgebung ein. Es kühlt jeden Raum innerhalb der 300 Quadratmeter, und Sie können die zahlreichen Funktionen nutzen, die in das Gerät eingebaut sind, wie z. B. den Timer und andere Standardeinstellungen wie den Schlafmodus und den Energiesparmodus.

Diese Einstellungen werden alle über die Fernbedienung gesteuert, was den gesamten Prozess noch bequemer macht. Der Luftentfeuchter ist einer der stolzesten zusätzlichen Modi, der bis zu 1,2 Liter Flüssigkeit pro Stunde absaugen kann.

Fazit Das kompakte und schlanke Design ermöglicht es diesem Gerät, sich problemlos in jede Umgebung wie Möbel einzufügen. Es sieht tatsächlich ähnlich aus wie ein PC-Tower. Er deckt etwa 300 Quadratmeter ab, was für ein tragbares Gerät angemessen ist. Der Luftentfeuchter kann 1,2 Liter pro Stunde entfeuchten, was zwar nicht die beste Leistung ist, aber dennoch einen Vorteil darstellt.

Alle Funktionen können über eine Fernbedienung gesteuert werden, was praktisch ist, aber es gibt nicht viele andere Funktionen, die dieses Gerät bietet. An dieser Stelle wird Ihnen klar, wie einfach dieses Produkt ist und dass alles, was es bietet, auch nicht das Beste ist. Aber wenigstens ist es etwas.  

Vorteile

  • Luftentfeuchter
  • Deckt 300 Quadratmeter ab.
  • Gesteuert über Fernbedienung
  • Kompaktes und intelligentes Design

Nachteile

  • Einfach
  • Die Funktionen sind vorhanden, sind aber nicht die besten

4. Senville SENL-12CD

Eine weitere gute Mini-Split-Klimaanlage ist die Senville SENL-12CD, die mit allem geliefert wird, was Sie brauchen, um sie schnell zu installieren. 

Mit einem SEER-Wert von 19 ist sie genauso effizient wie unsere vorherige 12000-BTU-Klimaanlage. Wenn Sie sich also für dieses Gerät entscheiden, kommen Sie immer noch in den Genuss unglaublich niedriger Betriebskosten.

In vielerlei Hinsicht ist es identisch mit unserem Testbericht Nr. 9. 

Dieses Klimagerät kühlt Räume bis zu einer Größe von 450 Quadratmetern, verfügt über einen Automatikmodus und bietet zusätzliche Wärme.

Das Besondere an diesem Gerät ist jedoch seine Fernbedienung.

Die Fernbedienung verfügt über eine Temperaturmessfunktion namens “Follow Me”, die das Gerät in einen Thermostat verwandelt. Das bedeutet, dass das Klimagerät den Raum so lange kühlt, bis der Bereich um die Fernbedienung die gewünschte Temperatur erreicht hat.

Diese Funktion eignet sich hervorragend, um heiße Stellen in einem Raum zu reduzieren.

Außerdem enthält die Fernbedienung alle wichtigen Funktionen, die Sie als Tasten am Gerät verwenden werden. Sie können schnell auf eine Taste tippen, um den Timer einzustellen, das LED-Licht einzuschalten, den Schlaf- und Turbomodus zu aktivieren, die Selbstreinigungsfunktion zu starten usw. 

Beim Pioneer-Modell müssen Sie sich durch die Menüoptionen wühlen, um ähnliche Dinge zu tun.

Wenn Sie also eine benutzerfreundlichere Fernbedienung bevorzugen, sollten Sie sich lieber für dieses 12000-BTU-Klimagerät entscheiden.

5. LG LW1216ER (Nicht verfügbar, versuchen Sie stattdessen ARGO Apollo 12 HP)

ARGO Apollo 12 HP Klimagerät ohne Außeneinheit, 12000 BTU, Wärmepumpe, R32, Weiß
  • Das Klimagerät ohne Außeneinheit mit Wärmepumpe und ökologischem Gas R32. Erweiterte Funktion: 4 in 1: kühlt, erwärmt, entfeuchtet, belüftet
  • TECHNOLOGIE: Dank der DC-Inverter-Technologie bietet Argo Apolo maximalen Komfort zu allen Jahreszeiten, aber geringer Stromverbrauch, mit einem Blick auf die Geräusche.
  • SMART: Das integrierte WLAN-Modul macht es auch "smart". WiFi ist serienmäßig und durch eine dedizierte App kann der Komfort in der Umgebung aus der Ferne verwaltet werden.
  • Grün: Verwendet R32 Kühlmittel, die sich auf die globale Heizung auswirken und eine hohe Effizienz haben.
  • Kompakte Größe: Argo Apollo wurde entwickelt, um minimale Platzbedarf ohne Verlust von Perfomance zu erzielen: Die Dicke beträgt nur 20 cm.

Was dieses Produkt so attraktiv macht, ist die Tatsache, dass Sie die kühle Luft ohne Probleme gleichmäßig über eine Fläche von 450 m² verteilen können. Diese gleichmäßige Verteilung ermöglicht eine gleichmäßige Abkühlung des gesamten Raumes. Mit diesem leistungsstarken Fenstergerät maximieren Sie die Effektivität und Effizienz mit einem EER-Wert von 12,1. Die Produktinformationen geben an, dass die Energiekosten dieses Geräts für ein ganzes Jahr bei etwa 89 $ liegen werden.

Zu den vielen anderen beeindruckenden Merkmalen gehören die drei verschiedenen Kühl- und Ventilatorgeschwindigkeiten, die über die Fernbedienung eingestellt werden können – ein weiterer praktischer Vorteil dieses Produkts. Sollte sich die Klimaanlage einmal abschalten, wird sie automatisch mit der letzten Einstellung wieder gestartet, so dass keine Ihrer Einstellungen verloren geht. Ein weiteres Merkmal ist der ausziehbare, waschbare Filter, der üble Gerüche und Staubpartikel auffängt und so die Luft um Sie und Ihre Familie herum sauber hält.

Allein die Energieeffizienz ist es, die dieses Produkt auszeichnet. Es gibt nicht viele Klimageräte, die einen EER-Wert von 12,1 erreichen können. Der Vier-Wege-Luftstrom ist eine weitere ideale Funktion, da er die kühle Luft gleichmäßig verteilt und die Temperatur in Ihrem Raum schneller senkt. Der Filter ist ein weiterer Vorteil, denn er sorgt für saubere Luft für Ihre Familie.

Bequemlichkeit ist bei diesem Gerät wichtig, da Sie die verschiedenen Modi und Einstellungen über die Fernbedienung steuern können, wie es bei allen Geräten der Fall sein sollte. Die einzige Beschwerde bei diesem Produkt ist, dass es keinen Luftentfeuchter gibt, der die heiße, feuchte Luft absorbieren kann.

Vorteile

  • Filter
  • Energieeffizient
  • Mehrere Steuerelemente
  • Vier-Wege-Luftstrom
  • Ferngesteuert

Nachteile

  • Kein Luftentfeuchter

6. TOSOT 12.000 BTU Window Air Conditioner (Nicht verfügbar, versuchen Sie stattdessen Olimpia Splendid)

Sale
Olimpia Splendid 01503 fix montierte Klimaanlage ohne Außeneinheit, Unico Air 8 SF
  • Nominale Kühlkapazität: 1,8 kW, Kategorie A.
  • Wandmontage oben oder unten.
  • Keine Außeneinheit erforderlich: außerhalb des Gebäudes sind lediglich zwei Gitter (Ansaugluft, Abluft) sichtbar.
  • Geräuscharm: Geräuschentwicklung bei geringster Leistungsstufe nur 27 dB (A).
  • Funktionen: Belüftung, Entfeuchtung, Automatik, Sleep.

Wenn Sie auf der Suche nach einem guten Klimagerät sind, das den Geldbeutel nicht sprengt, empfehlen wir die 12.000-BTU-Fensterklimaanlage von TOSOT. Es verfügt über mehrere großartige Funktionen zu einem bescheideneren Preispunkt.

Dieses mit dem Energy-Star ausgezeichnete Gerät verfügt über ein 3-stufiges Gebläse und eine 4-Wege-Luftrichtungssteuerung, mit der Sie den Luftstrom in Ihrem Raum vollständig kontrollieren können.

Dieses Klimagerät verfügt über einen Luftentfeuchter und eine programmierbare 24-Stunden-Zeitschaltuhr.

Zum Lieferumfang gehört auch eine digitale Fernbedienung. Das Besondere an diesem Gerät ist, dass die Temperatur nicht am Gerät selbst, sondern an der Fernbedienung eingestellt wird!

Das hat den Vorteil, dass sich die Klimaanlage nach dem Standort des Benutzers richtet und nicht nach dem Standort der Klimaanlage (besonders hilfreich für große Räume!).

Und schließlich verfügt es über einen Filteralarm, der Sie darauf hinweist, dass Ihr Filter gereinigt werden muss.

Vorteile

  • Hohe Energieeffizienz von 12,1 EER (Energy Efficiency Ratio)
  • Verfügt über einen Ventilator mit 3 Geschwindigkeiten und eine 4-Wege-Richtungssteuerung
  • Programmierbare 24-Stunden-Zeitschaltuhr
  • Automatischer Modus und Schlafmodus
  • Digitale Fernsteuerung

Nachteile

  • Lauter als vergleichbare Geräte
  • Einige Benutzer berichteten, dass die Beleuchtung des AC zu hell sei, um es im Schlaf zu benutzen

7. LG 12.000 BTU Fenster-Klimagerät (Nicht verfügbar, versuchen Sie stattdessen Kältebringer Split)

Kältebringer Split Klimaanlage Set - Quick-Connect Splitgerät mit WIFI/App - bis 55qm - 12000 BTU, 3,4 kW - A++ Kühlen/A+ Heizen - Kältemittel R32-5m Kupferleitung (mit Wandhalterung)
  • KÜHLEN UND HEIZEN: Egal ob in der Dachwohnung, im Büro, im Schlafzimmer oder im Arbeitszimmer – Mit der Kältebringer Inverter Split Klimaanlage bleiben keine Wünsche offen. Dank unserem 4in1 System können Sie kühlen, heizen, lüften und entfeuchten!
  • SMART HOME GEEIGNET: Durch das bereits installierte WiFi Modul können Sie Ihr Klimagerät bequem via App steuern. Durch diese Funktion können Sie Ihr Smart Home eigenständig mit Hilfe von "Skills" an Ihr System (Alexa uvm.) anpassen und die Klimaanlage mit Anweisungen steuern. (Zurzeit wird nur 2,4GHz WLAN unterstützt.)
  • LEISTUNGSSTARKES KOMPLETTSET: Das Leistungsstarke Split-Gerät mit 12000 BTU, Emisionsklasse A++, R32 Kühlmittel und Wärmepumpe mit Invertertechnologie bekommen Sie bei uns im Komplettset mit dem benötigten Zubehör für eine einfache Installation der Klimaanlage.
  • SEHR LEISE / RUHIGER SCHLAF: Durch das separate Split-Außengerät ist die Klimaanlage besonders geräuscharm. Die Sleep Funktion Ihrer Split-Klimaanlage sorgt für einen erholsamen Schlaf, da Sie keine kalte Luft spüren und das Innengerät das Raumklima bei nur 19dB herab kühlt.
  • LIEFERUMFANG: 1x Split Klimaanlage, 1x Wandhalterung inkl. Montagezubehör, 5m isolierte Kupferleitung mit Quick Connector, 1x Fernbedienung. 




Unser High-End-Gerät ist diese 12.000-BTU-Klimaanlage für den Einbau im Fenster des bekannten Herstellers LG. Dieses Modell verfügt über eine zusätzliche Heizfunktion, die Räume bis zu einer Größe von etwa 450 Quadratmetern beheizt.

Dieses Modell hat einen soliden EER-Wert (11,3) und einen leisen Betrieb von etwa 52 Dezibel. Dieses Klimagerät verfügt über ein 2-stufiges Kühlgebläse, ein 2-stufiges Heizgebläse, einen 24-Stunden-Timer und eine digitale Fernbedienung.

Wichtiger Hinweis: Aufgrund der starken Heizfunktion muss dieses Gerät an eine 220-Volt-Steckdose angeschlossen werden.

Vorteile

  • Verfügt sowohl über Kühl- als auch über Heizfunktionen
  • Hoher Energiewirkungsgrad
  • Einfach zu installieren
  • Niedriger Geräuschpegel
  • Innovative Funktionen

Nachteile

  • Kann nur an seinem eigenen Stromkreis betrieben werden (220-Volt-Steckdose)

klimagerät 12000 btu-2

Typen von 12.000 BTU-Klimageräten

Es gibt nicht nur einen Typ von 12.000-BTU-Klimageräten. Auf dem Markt gibt es viele verschiedene Arten, und Sie müssen diejenige finden, die am besten zu Ihnen passt. Hier ist eine Liste der wichtigsten verfügbaren Klimagerätetypen.

Tragbare

Wenn Sie ein Klimagerät lieber im Haus transportieren oder in den Urlaub mitnehmen möchten, ist der tragbare Typ genau das Richtige für Sie. Es gibt entweder ein Abflussrohr oder einen Auffangbehälter für das Wasser, das im Inneren des Geräts kondensiert. Es ist ideal für kleine Wohnungen, in denen die Temperatur nicht zu hoch oder zu niedrig ist.

Fenster

Sie können auch 12.000-BTU-Klimageräte in Ihren Fenstern installieren. Bei diesen Geräten, die in einigen Firmengebäuden als “Fensterklatscher” bekannt sind, wird die Abluft direkt nach draußen geleitet, um die Hitze im Haus zu beseitigen. In der Regel erhalten Sie Halterungen oder Bausätze, um etwaige Lücken zwischen dem Gerät und den Fensterrahmen zu schließen.

Mini-Split

Diese Klimageräte bestehen aus zwei separaten Komponenten. Die eine wird zum Kühlen oder Heizen des Raums an der Innenwand installiert, während der Verflüssiger außen angebracht wird. Dadurch werden Ihre Aktivitäten im Innenraum nicht mehr durch Lärm gestört.

Verdunstungsanlage

Anstatt das Kondenswasser in einem Eimer aufzufangen oder nach draußen abzuleiten, erhitzt ein Verdunstungsklimagerät die Flüssigkeit in eine Gasform. Das Gerät verwendet ein Abluftrohr, um die heiße Luft durch eine Entlüftungsöffnung wieder nach draußen zu leiten, wodurch das Risiko von Wasserschäden verringert wird.

klimagerät 12000 btu-1

Wie werden 12.000-BTU-Klimageräte verglichen?

Klimaanlagen bieten nicht dieselbe Leistung. Jedes Gerät hat unterschiedliche Funktionen und Einstellungen, die Sie in verschiedenen Szenarien einsetzen werden. Schauen wir uns ein paar Vergleiche an, die es wert sind, beachtet zu werden.

12.000 BTU Fenster-Klimaanlage vs. Mini-Split

Der Hauptunterschied zwischen Fenster- und Mini-Split-Klimaanlagen mit 12.000 BTU besteht darin, dass erstere nur vorübergehend installiert werden können. Sie können sie leicht ausbauen und in ein anderes Fenster stellen.

Die Mini-Split-Klimaanlage wird in der Regel an einem festen Ort installiert, da die beiden Komponenten so aufeinander abgestimmt sind. Das kann zwar teurer sein, ist aber energieeffizienter und optisch ansprechender.

Klimagerät 10.000 BTU vs. 12.000 BTU

Die Klimaanlage mit 12.000 BTU hat eine größere Kühlleistung als die mit 10.000 BTU. Daher können Sie es in einem größeren Raum mit verbesserter Leistung und Abdeckung verwenden.

Natürlich hat der Kauf einer 12.000er Klimaanlage gegenüber einer 10.000er einige Nachteile. Sie müssen mehr für Anschaffung, Wartung und Stromkosten bezahlen. Außerdem sind sie in der Regel sperriger und schwerer, weil sie mehr und größere Komponenten haben.

Wann ist eine Klimaanlage mit 12.000 BTU nicht geeignet?

Vielleicht haben wir Sie zum Kauf einer 12.000-BTU-Klimaanlage angeregt, aber vielleicht ist sie nicht die richtige Wahl für Sie. Wir wollen Sie nicht davon abhalten, ein solches Gerät zu kaufen. Stattdessen möchten wir sicherstellen, dass Sie sich nicht aus den falschen Gründen ein solches Gerät anschaffen.

Mehrere Etagen

Ein Aspekt, den Sie bedenken müssen, ist, dass verschiedene Klimatisierungstypen bestimmte Zwecke erfüllen. Wenn Sie ein Haus mit mehreren Stockwerken haben, nützt Ihnen ein Fenstergerät oder ein tragbares Gerät im Erdgeschoss nichts für die oberen Stockwerke.

Die Anschaffung mehrerer Klimageräte für jede Etage kann zu einer kostspieligen Angelegenheit werden. In diesem Fall sollten Sie ein zentrales Klimagerät mit einer größeren BTU-Leistung in Erwägung ziehen.

Räume unter 450 oder über 550 Quadratmetern.

Wenn es um die Kühlleistung geht, können 12.000-BTU-Klimageräte im Allgemeinen zwischen 450 und 550 m² abdecken. Wir haben Situationen gesehen, in denen sie es tatsächlich geschafft haben, einen etwas größeren Raum zu kühlen, aber das sind eher seltene Fälle. 

Wenn Sie einen kleineren Raum haben, verschwenden Sie effektiv Strom, wenn Sie ein so großes BTU-Gerät kaufen. Ebenso wird das Gerät zu viel arbeiten müssen, wenn der Raum größer ist, als er eigentlich sein sollte.

Design und Anordnung

Schließlich spielen auch das Design und der Grundriss Ihres Hauses eine wichtige Rolle. Damit das Klimagerät effektiv arbeiten kann, muss die Luft in Ihrem Haus zirkulieren. Wenn Sie weite, offene Räume haben, werden Sie die kühlende Wirkung besser spüren.

Wenn Sie jedoch ein komplexes Design mit Ecken und Wänden überall haben, wird die Klimaanlage härter arbeiten. Häuser mit mehr Glas als Wänden, die mehr Wärme und Licht hereinlassen, stellen auch eine größere Herausforderung für das Gerät dar. 

Häufige Fragen zu 12000 BTU-Klimaanlagen

Wie viele Quadratmeter kühlt eine 12000-BTU-Klimaanlage?

Eine Fensterklimaanlage mit einer Leistung von 12000 BTUs kühlt Räume mit einer Fläche von bis zu 550 Quadratmetern.

Ein tragbares Klimagerät mit der gleichen Leistung kühlt kleinere Räume mit einer Fläche von etwa 250 Quadratmetern. Mini-Split-Klimageräte kühlen etwa 450 Quadratmeter.

Wie viel Strom verbraucht eine 12000-BTU-Klimaanlage?

Eine 12000-BTU-Klimaanlage verbraucht zwischen 1000 und 1200 Watt Strom. Wie viel Strom eine 12000-BTU-Klimaanlage verbraucht, hängt jedoch von der durchschnittlichen Wattzahl pro Stunde ab.

Wie viel kostet der Betrieb einer 12000-BTU-Klimaanlage?

Die durchschnittlichen Kosten für den Betrieb einer 12000-BTU-Klimaanlage betragen 0,14 $ pro Stunde, 1,14 $ pro Tag bei 8 Stunden Betrieb und 34,20 $ pro Monat.

Die genauen Kosten für den Betrieb Ihrer Klimaanlage hängen von einer Reihe von Faktoren ab, z. B. von der Wattzahl pro Stunde, den örtlichen Stromtarifen und der geplanten Nutzungsdauer pro Tag.

Die Formel zur Berechnung der Betriebskosten einer Klimaanlage mit 12000 BTU lautet wie folgt:

(Watt ÷ 1.000) X kWh X Stunden pro Tag

Im obigen Beispiel haben wir (1100 Watt ÷ 1.000) X 0,13 kWH X 8 pro Tag = $1,14 pro Tag für den Betrieb der Klimaanlage verwendet.

Leave a Comment